Suchmaschinenoptimierung ist wohl der erste und wichtigste Schritt, den man gehen sollte, wenn man mit seiner Webseite Kunden generieren möchte. Dieser Beitrag soll der Einstieg in dieses komplexe Thema öffnen, indem ich den Sinn und Nutzen von SEO erkläre.
Leider wissen viele Webseitenbetreiber nicht wie wichtig und wertvoll SEO ist. Einfach ausgedrückt: bessere Position bei Suchmaschinen = mehr Besucher, dass führt zu mehr Kunden und mehr Kunden bedeuten mehr Umsatz. Wer wünscht sich das nicht?!
SEO ist also eine der wichtigsten Marketingmaßnahme im Web. Es ist doch schade, wenn man sich eine geile Webseite baut oder bauen lässt, die aber nie jemand zu Gesicht bekommt, weil sie für suchende Menschen nicht auffindbar ist.

Die Wirkung von SEO erklärt

Bei SEO dreht sich alles um Keywords. Deswegen möchte ich anhand eines Keywords erklären, was eine gute Position bei Google und Co bedeutet. Als Keyword nehme ich „Getriebe Reparatur“, dieses Keyword hat ein durchschnittliches Suchvolumen von 2.400 Anfragen im Monat. In der Theorie würde es für die Webseite bedeuten, dass ihr 2.400 Besucher auf eure Seite bringen könnt. Aber Kommen wir jetzt zu dem Punkt, wie wichtig die Position bei Suchmaschinen ist.

Klickwahrscheinlichkeit der Positionen

Messungen zeigen, dass 60% der Suchenden auf die 1. Position klicken. Position 2 bekommt nur noch 15% und Position 3 liegt schon bei 8%. Auf einer Seite werden bei Google immer 10 Positionen angezeigt, somit ist Position 11 auf der zweiten Seite und hat eine Klickrate von 0,17%. Die Zahlen zeigen eindeutig was das Ziel sein sollte. (Quelle: https://www.sistrix.de/news/klickwahrscheinlichkeiten-in-den-google-serps/)
Kommen wir aber zurück zu unserem Beispiel. Bei einem Suchvolumen von 2400 können wir 1440 Klicks (optimalerweise) auf der ersten Position erreichen. Hat die Webseite eine Conversion-Rate von 1,5%, hat der Betreiber mit einem Keyword, in einem Monat 21,6 neue Kunden bekommen. Ob man das jetzt gut oder schlecht findet, muss jeder für sich selbst entscheiden.

 Position Klickwahrscheinlichkeit Klicks Kunden (CR 1,5%)
 1  60%  1440  21,6
 2  15%  360 5,4
 3  8%  192  2,88
 4  5%  120  1,8
 5  3%  72  1,0

Alle Werte in der Tabelle beziehen sich auf einen Monat.

Ist SEO komplex?

Suchmaschinen sind daran interessiert, dem Suchenden schnell und einfach seine Fragen zu beantworten. Also müssen wir dafür sorgen, dass die Suchmaschinen glauben, dass unsere Seite die Fragen am Besten beantworten kann. Um das zu erreichen braucht man guten Content wie Texte, Bilder und Videos die den Besucher an die Seite binden und Fragen beantworten. Das Internet lebt von Links, also brauchen wir Verlinkungen von unserer Seite und zu unserer Seite (Backlinks), aber Vorsicht es gibt gute und schlechte Verlinkungen. Das sind nur zwei Kriterien aus einem Katalog von vielen unterschiedlichen Kriterien, die aber im Laufe der Zeit von uns erklärt werden. Wir sagen SEO ist komplex aber keine Raketenwissenschaft. Es gibt viel Literatur, die sehr einfach und gut erklärt, wie es funktioniert. Aber nicht nur das Wissen aus Bücher ist wichtig, sondern auch Erfahrung.

Fazit: Lohnt sich SEO?

Wenn man mit einer Webseite Kunden generieren möchte, ist es ein eindeutiges JA von mir. Nicht nur wir sagen, dass SEO die Basis für eine rentable Webseite ist. SEO ist aber nicht eine einmalige Maßnahme, SEO ist viel mehr ein Prozess. SEO muss also, kontinuierliche betrieben werden. Wer also jetzt gerne wissen möchte wo seine Webseite steht und wie hoch das Potenzial ist, der kann uns gerne kontaktieren.